Social Media

 

Gefördert durch

 

 

 

DM Formationen 2015

News anzeigen (6) Archiv anzeigen (20) News-Kategorien anzeigen



Banner


DM Formationen 2015


Das was vor 6 Monaten begann, fand am Samstag in der MHP Arena in Ludwigsburg Ihren ersten Höhepunkt!

6 Monate lang haben sich die TänzerInnen auf diese Deutsche Meisterschaft vorbereitet. 6 Monate harten Trainings - dies bedeutet viel Schweiß, Tränen der Freude und auch Enttäuschung, Zeit der Entbehrung und vieles Andere. Familie und Freunde müssen zurückstecken, damit sich die TänzerInnen ihren Traum von der Deutschen Meisterschaft erfüllen können. In der Zeit wird das Team zur Familie und der Trainingssaal zum neuen Zuhause.

All das ist vergessen, wenn man dann im Scheinwerferlicht auf dem Parkett steht und die Durchgänge mit seinen Emotionen füllt. Man spürt jeden einzelnen Tänzer auf der Fläche und ist eins mit dem Team. Die Zuschauer jubeln und treiben das Team zu Höchstleistungen an. So auch am Samstag in Ludwigsburg.

Für 6 TänzerInnen war es die erste Deutsche Meisterschaft und dann gleich mit einem neuen, nur 1x vor einem kleinen Publikum gezeigten, Konzept, bei dem man nicht genau weiß, wie es bei den Wertungsrichtern und Zuschauern ankommt. Und… es kam verdammt gut an! Von der ersten Minute an wurde das Team in beiden Runden lautstark vom Publikum angefeuert und mit viel Applaus belohnt. Das Team und die Trainer haben sehr viel positiven Zuspruch für die neue Musik und Choreographie erhalten und wissen nun, dass sie sich auf dem richtigen Weg befinden und sich ständig weiterentwickeln. Das Trainerteam Lars Biercher und Miriam Perplies will nicht den schnellen Erfolg, sondern eine Basis schaffen, um sich Jahr für Jahr weiter nach oben zu kämpfen.

Schlussendlich reichte es am Samstag „nur“ für einen geteilten 5./6. Platz in der Zwischenrunde. Die Trainer und das Team sind aber höchst zufrieden mit der Leistung und dem souveränen Auftritt! Es war eine tolle Deutsche Meisterschaft in einer schönen Halle und einem fairen Publikum.

Wir freuen uns jetzt schon auf die kommende Bundesligasaison 2015!

 

vom 19.11.14 um 12:01